FrauMachtKarriere: Cecily Corti, Obfrau des Vereins Vinzenzgemeinschaft St. Stephan

Dienstag, 6. März 2018 - 18:30 bis 20:00
VinziRast-mittendrin Atelier, Währinger Strasse 19, 1090 Wien

Nachlese

Eingeladen in das VinziRast waren vergangenen Dienstagabend alle Interessierte und Mitglieder des NPO Frauennetzwerks, um Cecily Corti über ihr Leben und ihr Werk sprechen zu hören. Wir danken an dieser Stelle Cecily Corti, die sich die Zeit genommen hat, über ihren Lebensweg zu erzählen und Veronika Haunold, die vorerst das letzte Mal das Format FrauMachtKarriere moderiert hat, für ihr Engagement.

Cecily Corti erzählte im Gespräch mit Veronika Haunold von einem bewegten und intensiven Leben, besonders in den letzten 15 Jahren, als sie VinziRast in Wien mit der Hilfe von vielen freiwilligen Helfern und großzügigen Spendern aufbaute. Eingehend reflektierte sie darüber, wie sie den Entschluss fasste, der Gesellschaft etwas zurückzugeben und einen Ort zu schaffen, wo Obdachlosen mit bedingungsloser Akzeptanz begegnet wird. Der Weg dorthin war gekennzeichnet von der Suche nach einer Möglichkeit, sich einzubringen und ihren Glauben an Schönheit, Solidarität, Wahrheit und Liebe im Alltag umzusetzen. VinziRast ist für Cecily Corti ein Ort der Übung, wo man sich vorurteilsfrei begegnet, auch wenn das nicht immer einfach ist. Denn Freiheit meint nicht das zu tun was man liebt, sondern das zu lieben, was man tut. Das ist in den Einrichtungen von VinziRast ebenfalls ein tragendes Motto, dem sich auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue verschreiben. Mittlerweile bereitet sie die Übergabe an ihre Nachfolgerin vor. Sie ist neugierig auf die Zeit danach.

Alle Anwesenden waren sehr beeindruckt von dem Willen und dem Durchhaltevermögen, den sie gezeigt hat, um ihren Entschluss Wirklichkeit werden zu lassen. Eine Inspiration für uns alle, die Entscheidung zur Selbstermächtigung jeden Tag erneut zu treffen!

Vortragende/r

Cecily Corti, Obfrau des Vereins Vinzenzgemeinschaft St. Stephan

Inhalt

Zum Auftakt der diesjährigen Gesprächsreihe FrauMachtKarriere konnten wir Cecily Corti, Trägerin des goldenen Verdienstzeichens für Verdienste um die Republik Österreich, gewinnen.

In einem sehr persönlichen Gespräch rund um den Frauentag 2018 wird uns Cecily Corti Einblicke in die Stationen ihres Lebens und der VinziRast geben.

Moderation: Veronika Haunold 

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend, an dem Bekannte, Gleichgesinnte und auch neue Gesichter willkommen sind.

Die Spenden dieser Veranstaltung kommen den Projekten der VinziRast zugute.

Anmeldungen unter events@npo-frauennetzwerk.at


FrauMachtKarriere ist eine Veranstaltungsreihe des NPO FrauenNetzwerkes zu Karriere in NPOs. In dieser bitten wir Frauen in Führungspositionen zu einem moderierten Austausch über ihre Karriereerfahrungen. Denn VernetzungMachtKarriere.

Kosten: 
Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder werden um eine € 10 Spende gebeten

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und bleibe auf dem Laufenden!