Ich arbeite als Forschungsmanagerin und Gleichstellungsbeauftragte an der Holzforschung Austria, einem gemeinnützigen außeruniversitären Forschungsinstitut in Wien. Ich baue auf meine Erfahrungen in der Klimafolgenforschung (PhD, BOKU Wien) und engagiere mich für mehr Klimaschutz und die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Ich sehe dabei viel Potential im Feminismus, um eine gerechte Transformation der Arbeitswelt voranzutreiben.

Ich bin darüber hinaus Mitglied in der Genossenschaft für Gemeinwohl, denn es braucht anspruchsvolle nachhaltige Finanzmarktregeln, für den grünen Umbau der Wirtschaft. Der Staat ist dabei gefordert einen Transformationspfad vorzugeben und mit entsprechenden Maßnahmen zu flankieren, so dass wir innerhalb der planetaren Grenzen leben und den gesellschaftlichen Wohlstand gerechter verteilen können.

Lass‘ und auf LinkedIn vernetzen!

 

Unsere Mitglieder im Portrait

Portrait von Helena Gabriel-Oiwoh

Portrait von Helena Gabriel-Oiwoh

Women Empowerment ist mir ein Herzensanliegen. Um dieses voranzutreiben, war ich beim Schweizer Magazin „Women in Business“ tätig. Kurz darauf koordinierte ich die „Orange the World" Kampagne bei UN Women Austria mit. Später wurde ich bei ACUNS Vienna zur...

Portrait von Sarah Pallauf

Portrait von Sarah Pallauf

Ich bin Sarah und meine Motivation ist es, Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebenswelten zusammenzubringen. Ich habe dies lange Zeit als Mitgründerin der NGO-Jobplattform NGOJobs.eu gemacht, wo wir Jobsuchende und den NGO-Sektor "gematcht" haben. Derzeit tue ich...

Portrait von Lydia Mitterlehner

Portrait von Lydia Mitterlehner

Ich bin Lydia und schon seit einigen Jahren in diesem tollen Netzwerk mit dabei 😊. Durch die Veranstaltungen, an denen ich teilgenommen habe, sind bereits einige Kontakte entstanden – vor allem betreffend unseres Tier-, Arten- und Naturschutzvereins AKUPARA, bei dem...