Weihnachtsfeier NPO FrauenNetzwerk

Mittwoch, 13. Dezember 2017 - 17:30
Volksoper Wien

Vortragende/r

Musical-Vorstellung "Wie man Karriere macht, ohne sich anzustrengen"

Inhalt

Weihnachtsfeier NPO-Netzwerk

Wann: 13. Dezember 2017

Was: Musical-Vorstellung "Wie man Karriere macht, ohne sich anzustrengen"

Ablauf:

17:30 Uhr: Beginn der Führung durch die Volksoper

18:15 Uhr: Kleine Einführung und Sektempfang

19 - 22 Uhr: Vorstellung "Wie man Karriere macht, ohne sich anzustrengen"

Kosten: 15 Euro pro Person

Wie: Anmeldung für die Weihnachtsfeier bitte per E-Mail bis Freitag, 17. November an Eva.Koschuh@volksoper.at

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=T3SsEe9NOeY

Kritiken: Alles flitzt à la Billy Wilder. (Salzburger Nachrichten)

Diese Produktion hat alles, was einen gelungenen Abend ausmacht: Witz, Tempo, Verve, Retro-Charme, gute Gags und eine schmissige Musik mit etlichen Ohrwürmern. (Kurier)

Das Orchester unter Joseph R. Olefirowicz lässt es swingen, wo nur möglich: einhellige Begeisterung.

(Die Presse)

Inhalt:

Karriereratgeber gibt es viele, doch keiner garantiert bessere Unterhaltung als das 1961 uraufgeführte, mit sieben Tony-Awards sowie dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Musical „How to Succeed in Business Without Really Trying" (wörtlich: „Wie man im Geschäftsleben Erfolg hat, ohne sich wirklich anzustrengen"). Der Komponist und Songtexter Loesser schuf eine brillante Parodie des amerikanischen Traums: Ein Fensterputzer schafft es, die höchste Firmenetage zu erklimmen, aber keineswegs durch herausragende Leistungen, sondern dank bubenhaftem Charme und Chuzpe. Nie wurden Büroklischees (die Kaffeepause, die Sekretärin als Schreckschraube oder Lustobjekt, Intrigen und Protektion) witziger aufs Korn genommen als hier. Mit Lisa Antoni, Ines Hengl-Pirker, Volksoperndirektor Robert Meyer, Mathias Schlung, u. a.

Kosten: 
15 Euro

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und bleibe auf dem Laufenden!