Das ist das NPO Frauennetzwerk

Das NPO Frauennetzwerk ist eine österreichische Plattform für Frauen, die sich hauptberuflich oder ehrenamtlich in Non-Profit oder gemeinwohl-orientierten Organisationen engagieren.
Neben regelmäßigen Netzwerktreffen laden wir unsere Mitglieder zu Fachvorträgen und Workshops ein. Im Mittelpunkt vieler unserer Formate stehen Frauen, die mit Einblicken in ihre Lebensläufe oder Projekte Inspiration geben und Mut machen.

Im NPO Frauennetzwerk tauschen wir Erfahrungen aus, geben Wissen weiter und unterstützen uns gegenseitig in beruflichen Fragen. Das hilft in der persönlichen Weiterentwicklung und bietet Orientierung bei Karrierefragen.

Mission & Vision

  • Bildung eines nachhaltigen Netzwerks von Frauen für Frauen im Non-Profit Bereich
  • Stärkung von Frauen und Kompetenzentwicklung

Frauen in NPOs unterstützen sich gegenseitig auf ihrem beruflichen Weg, um den Non Profit Sektor und die eigenen Positionen zu stärken. Wir sind die Plattform für Vernetzung und Kompetenzerweiterung

Mehr zu Mission & Vision

Unsere Mitglieder

Unser Vorstand

Laetitia Sengseis

Laetitia
Sengseis

Obfrau

Astrid Entlesberger

Astrid
Entlesberger

Obfrau Stv.

Bettina Kliesspiess

Bettina
Kliesspiess

Kassiererin

Elia Meier

Elia
Meier

Vorstandsmitglied

Dana Puntigam

Dana
Puntigam

Vorstandsmitglied

Bei der Generalversammlung im Dezember 2020 wurde der neue Vorstand angelobt.

Wer wir sind – Video

Die Geschichte des NPO Frauennetzwerks

Das offizielle Gründungsdatum unseres NPO Frauennetzwerkes war der 30. Mai 2011. Die Gründungsgeschichte beginnt schon vorher, und zwar mit dem Kennenlernen von Veronika Haunold und Melissa Tauber im Jahr 2009. Beide arbeiteten damals als Geschäftsführerinnen von Umweltschutz-Organisationen. Melissa Tauber war beim Dachverband Umweltberatung tätig. Veronika Haunold hatte gerade die Geschäftsführung vom „EU-Umweltbüro“ übernommen. Sie wollte sich bei ihren Pendants in anderen Organisationen vorstellen mit dem Befund, dass dies, bis auf zwei Ausnahmen, alles Männer waren. Und so kam schnell der Entschluss, dass sich die wenigen Frauen vernetzen sollten. Regelmäßiger Austausch stand im Vordergrund.

Und so war die Idee für das NPO Frauennetzwerk geboren, das anfangs nur Geschäftsführerinnen und Führungskräften offen stand. Mit der Zeit stieg der Bedarf nach weiblicher Vernetzung im NGO-Bereich. Daher können heute alle Frauen, die im Gemeinwohlbereich tätig sind, Mitglied werden.
Von Anfang an standen Veranstaltungen und Vernetzungstreffen im Zentrum des Angebotes, um sich auszutauschen, sich weiter zu entwickeln und sich gegenseitig zu stärken und zu unterstützen. Diesem Fokus ist unser Netzwerk seither treu geblieben.

Ein großes Danke gilt unseren vier Gründungsdamen: Veronika Haunold, Melissa Tauber, Patricia Lorenz und Regina Hrbek.

Netzwerk Frauen
Frauen NPO
Frauen NPO
NPO FrauenNetzwerk Wien

Schick uns einfach eine Nachricht.
Wir freuen uns von dir zu hören!

erforderlich*

15 + 6 =

logo npo frauennetzwerk weiss

 linkedin social media linkfacebook linkInstagram linktwitter link social media

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?