© Elisabeth Mandl

Ich heiße Laetitia Sengseis, arbeite im Bereich Qualitätssicherung des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und bin seit 2017 im Netzwerk aktiv.

Mich begeistert am NPO-Frauennetzwerk die Vielfalt an Themen, spannenden Persönlichkeiten und unterschiedlichen Kompetenzen, die jede Frau mitbringt. Das befruchtet den Austausch untereinander sehr und hat mich immer inspiriert, mich selbst einzubringen.

Ich freue mich darauf, das Netzwerk dahingehend zu gestalten, dass dieser Austausch noch viele andere Frauen im NPO Bereich ermutigt, an ihren persönlichen und beruflichen Zielen zu arbeiten, ihre Erfolge zu teilen und sichtbar zu machen.

Mitglied seit 2017
Vorstand seit 2020

#EU_Förderexpertin
#Qualitätsmanagerin

LinkedIn

Unsere Mitglieder im Portrait